Workshops in Wien | Daniela Linsbauer Hundetraining mit Herz und Verstand
16357
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-16357,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-11.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.2.0,vc_responsive

Workshops in Wien

Mit Herz und Verstand zum Erfolg!

Workshops

Calming Signals – Hundesprache verstehen lernen

ONLINE-VORTRAG VIA ZOOM!!!

Als Calming Signals bezeichnet man die Sprache der Hunde. <
Hunde kommunizieren fast pausenlos – mit ihrer Umwelt, Artgenossen oder dem Menschen. Viele Beißunfälle können vermieden werden, wenn man seinen und den anderen Hund lesen kann.Je besser man seinen Hund lesen kann, desto besser ist die Bindung und desto leichter fällt auch die Erziehung.

  • Dem Hund unangenehmen Kontakt zu Artgenossen ersparen (Artgenosse droht)
  • Raufereien oder Bisse vermeiden
  • Stress rechtzeitig erkennen und den Hund aus der Situation nehmen
  • Unsicherheit erkennen und den Hund unterstützen

Der Workshop findet ab 6 Teilnehmern und bis zu einer max. Teilnehmerzahl von 10 Personen statt.

Termin 02.10.20

70 55,-

Chicken Click – Hühnerclickern mit Kati Kohoutek

Das Hühnerclickern ist die Königsdisziplin, denn Hühner besitzen im Gegensatz zu Hunden keinen Will-to-Please. Deshalb ist exaktes Clickertiming wichtig, damit das Huhn die Aufgabe verstehen kann. Bei einem korrekten Aufbau lernen Hühner sehr schnell, verzeihen aber keine Fehler im Training.

 

Workshopinhalt

  • Wie lernt ein Tier?
  • Was ist das Besondere an Clickertraining?
  • Wie gestaltet man das Training abwechslungsreich mit Freude für das Tier?
  • Was ist richtiges Clickertiming und wie wichtig ist es?
  • Wie “bügelt” man Clickerfehler wieder aus ohne das Tier zu frustrieren?

Der Workshop findet ab 6 Teilnehmern und bis zu einer max. Teilnehmerzahl von 10 Personen statt.

Termin 11.9. – 13.9.20

370 330,-

PORTL – Clickerspiele für Trainer und Hundehalter

Dieser Workshop ist für jeden Hundehalter geeignet und beschäftigt sich mit Lernverhalten und Clickertiming.

PORTL steht für Portable Operant Research and Teaching Lab: Es geht darum spielerisch mehr über das Lernverhalten, sowie richtiges Clickertiming und Shaping zu erfahren. Das macht nicht nur großen Spaß, sondern man lernt auch, wie sich der Hund fühlt, wenn er an Aufgaben nur herangeclickert wird, denn die Teilnehmer clickern sich gegenseitig an verschiedene Aufgaben heran OHNE zu sprechen.

SPASS IST GARANTIERT UND AB DEM HEUTIGEN TAG WIRST DU DEINEN HUND MIT GANZ ANDEREN AUGEN SEHEN!!!!

27.9.20 von 10:00 – 16:00

150 130,-

Dummytraining Workshop

Sie möchten Ihren Jagdhund artgerecht auslasten? Oder haben Sie einen apportierfreudigen Hund, den Sie gerne mit einer Tätigkeit beschäftigen möchten?

Dummytraining ist eine komplexe und spannende Arbeit, die Ihren Hund nicht nur körperlich, sondern auch geistig fordert und fördert.

  • sorgt für ausgeglichene Jagdhunde
  • fördert die Bindung und das Vertrauen
  • perfekte Teamarbeit
  • der Hund wird in Distanz zuverlässig

Die Workshops finden ab 4 Teilnehmern und bis zu einer maximalen Teilnehmerzahl von 6 Hunden statt.

Anfänger 15.8.20

150 125,-

Fortgeschrittenenworkshop 

150 120,-

Nasenarbeit & Beschäftigung Workshop

Nasenarbeit ist ein sehr umfangreiches Gebiet mit vielen spielerischen Aufgaben für den Hund, die man leicht in den Alltag integrieren kann. Schnüffelnasen werden diesen Workshop lieben.

Hunde lieben es zu schnüffeln und brauchen diese Fähigkeit nicht erst erlernen. Man braucht diese Tätigkeit nur zu fördern und der Hund hat dabei riesigen Spaß. Erlernen Sie viele Nasenarbeitsübungen, die Sie bei Schlechtwetter indoor oder bei schönem Wetter outdoor durchführen können. Kurze Trainingseinheiten reichen aus.

  • perfektes Training für Hundesenioren
  • ideale Beschäftigung bei Schlechtwetter
  • für alle Rassen und jedes Alter geeignet
  • großer Spaßfaktor mit Köpfchenarbeit
  • kurze Trainingseinheiten erzielen große Wirkung

Die Workshops finden ab 4 Teilnehmern und bis zu einer maximalen Teilnehmerzahl von 6 Hunden statt.

Anfänger 26.7.20

150 125,-

Fortgeschrittenenworkshop

150 120,-

Mantrailing Workshop

Sie möchte gerne einmal intensiver in die Welt der Rettungshunde eintauchen und lernen, wie sie selbstständig mit Ihrem Hund weiterarbeiten können?

Mantrailing ist Rettungshundearbeit – der Hund soll auf dem schnellsten Weg eine “vermisste” Person finden.

  • abwechslungsreiche und spannende Arbeit
  • perfekte Auslastung für den Hund
  • stärkt das Selbstbewusstsein des Hundes
  • große Trainingsvielfalt und Schwierigkeitssteigerung möglich

Die Workshops finden ab 4 Teilnehmern und bis zu einer maximalen Teilnehmerzahl von 6 Personen statt.

Anfängerworkshop

150 120,-

Fortgeschrittenenworkshop

150 120,-

Abendvorträge

(Indoor-) Beschäftigungsmöglichkeiten
ONLINE-Vortrag

Leider ist uns dies aufgrund der Ausgangssperre nur beschränkt möglich und die Hunde haben auch nur mehr sehr eingeschränkt (wenn überhaupt) soziale Kontakte. Viele Hunde langweilen sich und beginnen aus Langeweile Dinge anzustellen.
In diesem Vortrag geht es darum, wie ich meinen Hund Zuhause oder bei Spaziergängen beschäftigen und auslasten kann.
Was kann ich meinem Hund bieten, damit er auch während der Ausgangssperre zufrieden ist?

Die Workshops finden ab 5 Teilnehmern statt.

65 55,-

Kind & Hund – Wie klappt ein harmonisches Zusammenleben?
ONLINE-Vortrag

Ein Welpe kommt ins Haus und sie haben kleine Kinder? Oder Sie holen einen Hund aus dem Tierschutz zu sich und Ihrer Familie nach Hause. Vielleicht ist die Situation aber auch umgekehrt und Sie haben bereits einen Hund und erwarten bald ein Baby?

Die meisten Beißvorfälle passieren innerhalb der Familie. Wie kann ich so etwas vermeiden?
Wie klappt ein harmonisches Zusammenleben von Kind und Hund?

  • Welche Probleme können auftreten und wie vermeide ich diese?
  • Welche Regeln müssen aufgestellt werden?
  • Wie gehe ich mit der Eifersucht des Hundes um?
  • Welche Calming Signals müssen Kind und Eltern kennen?

Die Workshops finden ab 5 Teilnehmern statt.

65 55,-

Calming Signals – Hundesprache verstehen
ONLINE-Vortrag

Sie möchten wissen, warum Ihr Hund in bestimmten Situationen ein spezielles Verhalten zeigt? Sie möchten Ihren Hund vor übergriffigen oder unfreundlichen Artgenossen schützen oder sogar Streit vermeiden?

Calming Signals – die Sprache der Hunde verstehen lernen. Hunde kommunizieren pausenlos mit ihrer Umwelt und zeigen uns jede Aktion und Reaktion im Vorhinein an. Den Hund besser lesen zu können, bringt viele Vorteile:

  • Streit und Unstimmigkeiten mit Artgenossen vermeiden
  • den Hund vor Bissattacken oder übergriffigen Artgenossen beschützen
  • Stress beim Hund rechtzeitig erkennen
  • Angst und Unsicherheit wahrnehmen und den Hund unterstützen
  • festigt das Vertrauen und die Bindung zwischen Ihnen und Ihrem Hund

Die Workshops finden ab 5 Teilnehmern statt.

65 55,-

Das ABC der guten Hundeerziehung

Im Welpenalter wird der Grundstein für das Hundetraining gelegt. Jeder Hund lernt individuell, was man beim Trainingsaufbau bedenken muss. Mit hilfreichen Tipps und Tricks aus diesem Seminar klappt es bei jedem Vierbeiner.

  • wertvolle Tipps & Tricks
  • Was muss man beim Training unbedingt vermeiden?
  • Wie macht Erziehung Spaß?

Bitte lassen Sie Ihren Hund beim Abendvortrag Zuhause.

ABC-Hundeerziehung

65 55,-

Mantrailing – die Theorie zur Praxis

In diesem Abendvortrag erfahren Sie viele nützliche Tipps, die Sie beim Training beachten müssen, um einen zuverlässigen Mantrailer aufbauen zu können – vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen.

  • Welchen Einfluss hat das Wetter auf die Geruchsentwicklung?
  • Was muss man beim Mantrailing unbedingt vermeiden?
  • Wie legt man einen Trail?
  • Wie arbeitet man mit Anfängerhunden?

Bitte lassen Sie Ihren Hund beim Abendvortrag Zuhause.

Mantrailing – die Theorie

65 55,-

Wie erkenne ich den Lerntyp meines Hundes?

Jeder Hund lernt individuell und braucht ein auf ihn abgestimmtes Trainingsprogramm. Hundeerziehung ist nicht universell und nicht jeder Trainingsaufbau funktioniert bei jedem Hund.
In diesem Seminar erfahren Sie welche Lerntypen es gibt und wie Sie den Lerntyp bei Ihrem Hund erkennen.

  • Welcher Lerntyp ist mein Hund?
  • Was muss ich beim Training mit meinem Hund (Lerntyp) beachten?
  • Was muss ich bei meinem Hunde-Lerntyp unbedingt vermeiden?

Bitte lassen Sie Ihren Hund beim Abendvortrag Zuhause.

Lerntyp Infoabend

65 55,-